Klangvolle Namen spielen in der D-Jugend Rheinlandliga

JSG Hammerland – Niederhausen – SG 2000 Mülheim-Kärlich 1:3

Der Spitzenreiter aus Mülheim-Kärlich war heute zu Gast und tat sich lange schwer gegen die aufopferungsvoll kämpfenden Hämmscher.

Als dann Kapitän Ali Algül kurz nach der Pause sogar die 1:0 Führung gelang, war der Jubel groß. Jedoch schlugen die Mülheim-Kärlicher sofort zurück und stellten das Ergebnis wieder auf Unentschieden. Erst 6 Minuten vor dem Ende sorgte ausgerechnet ein Eigentor für die Führung der Gäste, denen in der Nachspielzeit noch das 1:3 gelang.

Fazit:

Erneut machte die D-Jugend gegen eine starke Gastmannschaft ein richtig gutes Spiel.

Leave a Reply